Auswirkungen der Finanzkrise auf den Otaku

„Finanzkrise? Warum sollte mich als Otaku was aus der 3D-Welt interessieren??ßß“ Mal davon abgesehen, dass es passiert ist wegen virtuellem Geld, merkt man die Finanzkriese als Otaku doch ziemlich im Moment.

Keine Panik, ich werde jetzt nicht Radio bzw. Fernsehn nachmachen und erklären wie es zu der Finanzkriese kam ;)

Jedoch merkt man in den letzten Wochen ziemlich deutlich, wenn man was Importieren will, dass die Artikel teurer gewurden sind obwohl sich z.B. der Dollar Preis des Artikels an sich nicht verändert hat. Aber nicht nur beim Dollar-Euro Wechselkurs wird das deutlich.

Auch bei Yen-Euro wird es deutlich, also bei beiden Währungswechseln die der Importierende Otaku braucht.

so ist der mehrpreis von 25% nicht gerade wenig und ob der Euro wieder so stark werden wird wie anfang des Sommers, steht in den Sternen.

Ich hoffe es jedoch, denn im November wird eine DVD Bestellung von über 200$ fällig. Da hätte ich gerne einen möglichst starken Euro xD

Bei wem also gerade jetzt Bestellungen/Pre-Orders fällig werden, der sollte überlegen die Zahlung vllt noch  etwas hinaus zu zögern. Je nach Warenwert könnte sich das durchaus lohnen^^

Achja, ich finde es interessant wenn man mal den USD-Euro Wechselkurs und den Rohölpreis vergleicht. Da fällt auf, dass der Euro stärker wird wenn der Rohölpreis steigt. Ich hätte als Autofahrer am liebsten einen billigen Rohölpreis und starken Euro xD

Gepostet am by JimmPantsu in Sonstiges

5 Antwort auf Auswirkungen der Finanzkrise auf den Otaku

  1. hikky

    Welch Glück das ich atm nichts geordert habe^^ Hoffen wir mal das sich die Lage bessert. Wir zahlen eh jetzt schon nen Mehrpreis…

    Frage am Rande: Bin ich besoffen oder ist dein Banner jetzt anders?

  2. Klopz

    Es heisst „Krise“

  3. jimmpantsu

    Frage am Rande: Bin ich besoffen oder ist dein Banner jetzt anders?

    Schon seit einigen Tagen^^ Ich wurde gezwungen den zu nehmen.

    Wir zahlen eh jetzt schon nen Mehrpreis…

    Falls du den pösen Zoll meinst, das ist immer ne glückssache und ab Dezember in Deutschland auch nichtmehr soo das Problem.

  4. JefLebowski

    hm, Mist..da will man sich zu Dezember die erste PVC figur ordern, und was passier?…ganz großes Kino, danke an Murphy mit seinem Gesetz -.-
    naja, eventuell biegt sich das ja wieder hin, wir werden sehen

  5. Tobiaz

    1€ = CHF1.5

    Ich benutze euer Spielgeld als Klopapier!

Reply to jimmpantsu

Bitte beantworte als Schutz gegen Spam die folgende Frage: *