Pantsu.jp & SOS-Brigade.de Podcast 6.0

Da denkt man sich, man hat nicht viele Themen und kann deswegen auf Dialog im Podcast setzen und dann…

…wird es plötzlich der längste Podcast bisher mit einer ganz knappen Stunde^^“ Immerhin kann ich den Fakt, dass sich warscheinlich einfach nur noch viel zu viele „ähms“ und „öhms“ im Podcast befinden und er deswegen so lang ist und alle weiteren technische Probleme auf TMSIDR schieben, der mit schneiden dran ist ;)

Am Anfang des Podcasts war ich noch irgendwie etwas ohne Schwung und Elan aber ansonsten fand ich es ganz i.O.

Nun aber genug der Worte und weiter zu den Themen:

  • Deutsche Fansubs und Simulcasts in Deutschland
  • Toradora
  • Durarara
  • OreImo + ANN nimmt Simulcast wieder auf
  • Summer Wars + Funimation will Summer Wars für den Oscar nominieren
  • Sora no Otoshimo Movie
  • Weitere Mahou Shoujo Madoka News
  • Weitere News zum Gainax x Subaru Anime Projekt
  • Blazblue Anime Petition
  • Ausstehende Zahlungen an Mutterfirma von Production I.G. und wieviel der erste Eden of the East Film gekostet hat
  • Aya Hirano und ihr Hirn Tumor
  • Hokago Tea Time II CD Verkaufszahlen
  • Funimation re-lizenziert ein paar Animes
  • Ein Rückblick auf Japan Anime Live

Ok, wenige Themen sind das nicht. Gut, dann macht die Länge auch wieder Sinn^^“ Dann will ich mal beim nächsten Podcast alles geben um dafür zu sorgen, dass er nicht länger als 35 Minuten wird und wenn ich ihn einfach abhacke! ;)

In dem Sinne, rufe ich mal wieder zu Feedback auf und Pantsu over and out!

Gepostet am by JimmPantsu in Podcast

5 Antwort auf Pantsu.jp & SOS-Brigade.de Podcast 6.0

  1. leckse

    Hallo, könnt ihr auch einen Podcastfeed einrichten, damit man die MP3s auch automatisch auf den Player laden kann?

  2. JimmPantsu

    Erstmal sry für die später Antwort. Ich schaue mal, was sich da machen lässt. das Plug-in ist irgendwie… umständlich und kompliziert^^“

  3. JimmPantsu

    Habe mal gerade in das Plug-in geschaut. Da wird der RSS-Feed: http://www.pantsu.jp/?feed=podcast zur verfügung gestellt. Der enthält zwar nichtnur die reinen MP3s, sondern auch die dazugehörigen Einträge aber vllt. hilft das ja

  4. leckse

    Klappt super, danke.

  5. Pingback:     夢の光 » Blog Archive » Lesenswert #9

Verfasse einen Kommentar

Bitte beantworte als Schutz gegen Spam die folgende Frage: *